Posterdruck :: Datenvorbereitung

Veröffentlicht am Februar 29, 2020 bei 10:21 pm von / Kommentare deaktiviert für Posterdruck :: Datenvorbereitung

  • Sie liefern uns Ihre Druckvorlage im Powerpoint (PPT)-, PDF- oder auch JPG-Format (bitte beachten Sie die Größenbeschränkung für den Datei-Upload von max. 10 MB).
  • In seltenen Fällen kann es beim Druck von PPT-Dateien zu Layout-Problemen kommen, weil die von Ihnen verwendeten Schriften auf unserem System durch ähnliche ersetzt wurden, die eine andere Schriftweite haben. Aus diesem Grunde bieten wir routinemäßig an, Ihnen ein PDF unter Einbindung aller Schriften aus Ihren Daten zu erstellen, welches Ihnen vor dem Druck eine Überprüfung des Layouts ermöglicht. Wir erlauben uns, diese Konvertierung mit 10 EUR zzgl. Mwst. in Rechnung zu stellen.
  • Geben Sie bei Ihrer Bestellung das gewünschte Druckformat an. Fehlt diese Angabe, gehen wir davon aus, dass der Druck im Format erfolgen soll, wie die Datei angelegt wurde (Ausgabeformat 1:1).
  • Für Ihre Anmerkungen für die Produktion gibt es ein besonderes Eingabefeld für Freitext, welches zusammen mit der Datei-Upload-Funktion erscheint.
  • Achten Sie bitte bei der Eingabe der Lieferadresse gegebenenfalls auf interne Bezeichnungen im Gelände (z.B. des Klinikums), z.B. Weg, Stockwerk oder Raumnummer. Anmerkungen zur Lieferung können Sie (gesondert von den Angaben für die Produktion) unterhalb des Adressformulars für die Lieferanschrift vornehmen.